Big Blue Tours - Ihr Spezialist für den Indischen Ozean

Paradise Sun Seychellen ****, Praslin

Paradise Sun Seychellen

Am weissen Strand von Côte d'Or liegt dieses gut geführte Hotel inmitten eines grossen, tropischen Gartens mit vielen Schatten spendenden Palmen. Die im französisch-kreolischen Stil mit viel Holz gebauten Chalets passen hervorragend in die liebliche Umgebung. «Paradise Sun Seychellen» – ein sonniges Paradies für Familien und Abenteuerlustige!

Lage

Das kreolische Resort liegt im Norden Praslins, der zweitgrössten Insel der Seychellen, die zu den Inner Islands zählt. Sie liegt etwa 45 km nordöstlich der Hauptinsel Mahé und weist nach ihr auch die dichteste Bevölkerung auf. Dennoch fehlen auf dem rund 38 m2 grossen Ferienparadies jegliche Spuren überfüllter Strände, Menschengedränge oder endloser Touristenströme. Die Insel ist noch immer von tropischen Wäldern bewachsen, die an die schneeweissen Strände grenzen und nur von malerischen kleinen Dörfchen unterbrochen werden.

Die längliche Insel wird diagonal von einem Gebirgszug in die Bezirke Grand‘ Anse (im Südwesten) und Baie St. Anne (im Nordosten) geteilt. Das Paradise Sun Resort liegt im nördlichen Teil der Insel, zählt also zum Bezirk Baie St. Anne. Es liegt etwa 3 km vom Strand von Côte d’Or entfernt an der Nordküste der Insel beim Berg Anse Volbert. Vom feinen Pulver-Sandstrand aus bietet sich eine Panorama-Aussicht auf die Nachbarinseln St. Pierre und Curieuse, die wie Praslin aus Granitfelsen sind.

Die Distanz zum Flughafen von Praslin beträgt 12 km, die Fahrt nach Mahé dauert ungefähr 1 h per Catcoros-Fähre oder 15 Minuten per Flugzeug.

Infrastruktur

Palmengarten
Pool
Spabereich

In der weitläufigen Gartenanlage liegt das Haupthaus des Hotels mit der Reception und einer kleinen Boutique, Swimmingpool und Snackbar am Strand.

Zimmerkategorien

80 Zimmer sind auf ein- oder zweistöckige Bungalows verteilt, die im grossen Garten liegen.

Superior Zimmer



Schlafzimmer


Terrasse

Die 70 Superior Zimmer im Hotel Paradise Sun auf Seychellen befinden sich in ein- und zweistöckigen Bungalows mit 2 bzw. 4 Wohneinheiten. Die Paradise Sun Superior Zimmer sind sehr geräumig und geschmackvoll eingerichtet. Die Seychellen Paradise Sun Superior Zimmer verfügen über eine Veranda oder einen Balkon mit Meersicht.

Ausstattung

  •     Ankleiderraum
  •     Badezimmer
  •     Dusche & WC
  •     Haartrockner
  •     Klimaanlage
  •     Deckenventilator
  •     Telefon
  •     Flachbildschirm-TV
  •     Wasserkocher
  •     Kühlschrank
  •     Balkon oder Veranda
  •     Meerblick
  •     Safe

Deluxe Zimmer



Schlafzimmer


Wohnzimmer

Die 10 Deluxe / Familien Zimmer im Hotel Paradise Sun auf Seychellen sind grösser als die Superior Zimmer und verfügen zusätzlich über eine Wohnecke mit einem Bettsofa für die Kinder oder für eine dritte erwachsene Person.

Das Badezimmer des 42 qm grossen Seychellen Paradise Sun Deluxe / Familien Zimmer verfügt zusätzlich über eine Badewanne und ein separates WC. Alle Zimmer sind zum Meer hin ausgerichtet und haben meinst direkten oder seitlichen Meerblick.

Ausstattung

  •     Ankleiderraum
  •     Badezimmer
  •     Dusche & WC
  •     Haartrockner
  •     Klimaanlage
  •     Deckenventilator
  •     Telefon
  •     Flachbildschirm-TV
  •     Wasserkocher
  •     Kühlschrank
  •     Balkon oder Veranda
  •     Meerblick
  •     Safe

Verpflegung

Das Hotel Paradise Sun auf den Seychellen bietet ein offenes Hauptrestaurant mit Strohdach am Pool und ein schönes Strandrestaurant im Sand mit täglich wechselnden Themenbuffets und wunderbarem Blick auf das Meer. Am Nachmittag können Sie sich kostenlos von Kaffee, Tee und Kuchen bedienen.

St. Pierre Restaurant

Das Hauptrestaurant verwöhnt mittags mit leichten à-la-carte-Gerichten wie Pasta, leichten Salaten und frischen Fischgerichten. Täglich zwischen 12.30Uhr und 15 Uhr werden diese Köstlichkeiten, begleitet von kühlenden Getränken, in tropischem Ambiente serviert. Das üppige Abendbüffet ist jeweils je nach Wochentag einem anderen Thema gewidmet, sodass für kulinarische Abwechslung gesorgt wird. Das Abendbüffet steht jeweils zwischen 19 Uhr und 22 Uhr zur Verfügung.

Pool Restaurant

Das abwechslungsreiche Frühstücksbüffet mit tropischem Obst, frischem Gebäck, Kaffee, Tee, Cerealien,  Eiergerichten und vielem mehr besteht täglich zwischen 7 Uhr und 10 Uhr. Da das Restaurant direkt am Pool liegt, kann das gemütliche Frühstück direkt in einen Badeplausch übergehen.

Beach Bar

Beach Bar

Die Beach Bar ist der ideale Ort, um sich tagsüber bei einem kühlen Drink zu erfrischen, gemütlich zu plaudern, sich auf ein edles Diner einzustimmen oder einen romantischen Abend bei einem Cocktail unter Palmen ausklingen zu lassen.

Aktivitäten im Paradise Sun Seychellen

Sport

Im Paradise Sun haben Sie viele Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen. Folgendes steht Ihnen kostenlos zur Verfügung: Windsurfen, Kajak, Tretboot, Aqua Gym, Volleyball, Aerobic und Tischtennis.
Gegen Gebühr können Sie folgendes unternehmen: Hochseefischen, professionell geführte PADI-Tauchschule im Hotel.

Tauchen

Praslin gilt sowohl unter Tauchern als auch unter Schnorchlern als eine sehr beliebte Destination für Unterwasserabenteuer und eindrucksvolle submarine Landschaften. In den schönen Korallengärten aus Hart- und Weichkorallen tummeln sich über 900 verschiedene Fischarten. Es finden sich Nacktkiemen, Krabben, Grundeln, Seenadeln, Schildkröten, Ammenhaie, Zackenbarsche und Stachelrochen. Das professionell geführte Tauchzentrum Whitetip Diver ist direkt an das Resort angegliedert und vermietet vollständige Tauchausrüstungen, Boote und Schnorchelsets. Im Kursangebot stehen Kurse wie  Fun Dive, Gruppenkurse, Nachttauchen und diverse Ausflüge zu den umliegenden Spots. Die 17 nahen Tauchspots sind in 5 bis 50 Bootsminuten erreicht, liegen bis zu 20 m tief und durch die zahlreichen Felsenplateaus sind sie  für Taucher jeden Niveaus geeignet. Anspruchsvollere und weiter entferntere Tauchspots sind Curieuse, Ave Maria, Félicité und Sisters Islands oder die Outer Islands. Da rund um die äusseren Inseln jedoch stärkere Strömungen auftreten, sind diese Spots eher erfahrenen Tauchern zu empfehlen

Zur Infrastruktur des Tauchcenters gehören neben einem Pool, in dem erste Erfahrungen Unterwasser gesammelt oder Übungen im Rahmen eines Kurses gemacht werden ein  Übungsraum, ein Kompressorraum und ein Lager für die Ausrüstungen.

Spa

Spabereich

Die Wohlfühloase des Resorts liegt umgeben von üppiger tropischer Vegetation in schönster Natur und bietet so ein stimmungsvolles, erholsames Ambiente. Der Spabereich umfasst zwei Einzelbehandlungsräume mit je separaten Aussenduschen und ein Doppelraum mit luxuriöser Badewanne. Täglich zwischen 12.30 Uhr und 20 Uhr verwöhnen einheimische, professionelle Therapeuten mit traditionellen balinesischen Behandlungsmethoden die Gäste. Die verwendeten Massageöle und Pflanzenextrakten sind 100% natürlich und unterstützen die wohltuenden Behandlungen wie Rückenmassage, Hot-Stone-Behandlung oder balinesische Massage. Daneben werden Schönheitsbehandlungen wie Maniküre, Pediküre und Polish angeboten.

Ausflüge

Die Umgebung des Resorts und die umliegenden Inseln sind jede für sich einzigartige Schönheiten und lohnen sich, im Rahmen von „Island Hopping“-Touren zu erkunden. Die freundlichen und ortskundigen Angestellten des Resorts sind gerne bei der Organisation solcher Touren behilflich.

Vallée de Mai (Maital)
6 km südlich des Resorts liegt das UNESCO-Weltnaturerbe Vallée de Mai, das atemberaubende Naturspektakel, einheimische Pflanzen und tropische Tierarten bereithält. Hier wächst die imposante Seychellenpalme „Coco de Mer“, die neben Praslin nur noch auf ihrer Nachbarinsel Curieuse vorzufinden ist. Die immens hohen Palmen tragen die weltweit grössten Samen unter ihren Palmwedeln, die bis zu 25 kg schwer werden können. Interessante Rundwege, die zwischen 1 und 3 Stunden in Anspruch nehmen führen an diesen Pflanzen-Riesen vorbei, durch dichte Wälder und zu imposanten Wasserfällen. Auf solchen Wanderwegen werden den Besuchern die farbenfrohen Blumen der Insel präsentiert, mit etwas Glück lassen sich auch Geckos, Bulbul, blaue Tauben oder sogar ein seltener schwarzer Papagei blicken.

Anse Lazio
Der 6 km entfernte Strand Anse Lazio wird Jahr für Jahr in verschiedenen Rankings immer wieder zu den absolut schönsten Stränden der Welt gezählt. Breit, flach abfallend, blendend weiss und dennoch niemals überfüllt, wähnen sich hier sowohl Familien mit Kindern, Sonnenanbeter, Badende als auch Taucher im Paradies. Denn am Strand sind mehr als 900 verschiedene Fischarten anzutreffen, die sich in den ausgedehnten Korallenlandschaften vor dem Strand tummeln.

Mahé
Die Hauptinsel der Seychellen liegt nur 12 km entfernt und ist per Boot oder Wasserflugzeug gut erreichbar. Die Hauptstadt Victoria liegt im Osten der Insel und ist bestens zu Fuss auf eigene Faust zu entdecken. Sehenswert in diesem Küstenstädtchen sind der Fischerei- und Yachthafen, das Landesmuseum und die belebte Market Street. Die anderen Regionen Mahés zeichnen sich durch traumhafte Strände, idyllische kleine Dörfchen und tropische Naturschönheiten aus.

La Digue
Die Nachbarinsel La Digue zählt wie Praslin zu den Inner Islands und ist noch ruhiger als Mahé und Praslin. Neben malerischen Traumstränden ist die Insel von naturbelassenem tropischem Jungle bedeckt, Strassen finden sich hier kaum. Im Zentrum der Insel liegt „Veuve Reserve“, das Brutgebiet des blauen Seychellen-Paradiesschnäppers, der zu den extrem bedrohten Tieren zählt. Die nahe gelegene kleine Insel „Coco Island“ ist speziell Tauchern zu empfehlen, da sie mit dem Riff, das die Insel vollständig umschliesst, perfekte Tauchbedingungen bietet.

Paradise Sun auf den Seychellen online buchen

Seychellen
Indischer Ozean
Paradise Sun  CHF 3395.-
Kategorie: * * * *
Reisedauer: 8 Tage
Abreise ab: 05.04.2017 bis 31.10.2017
Verpf/Unknf: Superior-Doppelzimmer, Halbpension
Reiseart: Badeferien

Veranstalter:

Big Blue Tours

TravelHits! © copyright by pcs-online - all rights reserved

Telefonisch buchen
unter:
+41 041 371 17 17
(normale Festnetzgebühr)
Mo. - Fr. 09.00h - 18.00h
info@bigbluetours.com

Fragen Sie den Spezialisten.