Big Blue Tours - Ihr Spezialist für den Indischen Ozean

Der perfekte Familienurlaub auf Mauritius

Familienferien in Mauritius

Mauritius ist eine perfkete Destination, um Familienferien zu verbringen.

Das Markenzeichen der Hauptinsel und der umliegenden Inseln von Mauritius ist ein Vogel, der im Grunde gar nicht fliegen kann und ausschließlich in dieser Region sein Zuhause hatte. Der Dodo oder auch Dudu gilt zum heutigen Tag als ausgestorben. Mauritius liegt in einer circa 800-Kilometer-Entfernung zu Madagaskar. 1715 kamen die ersten Siedler auf die Insel. Franzosen brachten afrikanische Sklaven mit, die sie beim Anbau von Zuckerrohr unterstützen. 1810 übernahmen die Briten die Vorherrschaft, deren Sklaven aus Indien nach Mauritius kamen. Noch heute weist die Insel zwei getrennte Bevölkerungsgruppen auf. Die Kreolen mit afro-französischem Background und die bevölkerungsstärkste, englischsprachige Gruppe der Inder. 1968 erlangte Mauritius seine Unabhängigkeit und 1992 kam es zur Verkündung der Republik.

Aktives Mauritius: Port Louis Hauptstadt der Insel

Die Shoppingtouren stehen im Fokus der Caudan Waterfront - einem Viertel mit Ladengeschäften, Bars, Pubs und jeder Menge lokaler Köstlichkeiten. Von den internationalen Labels bis hin zu kostbarem Schmuck bekommen Sie an diesem Bezirk alles, was das Herz begehrt. Genießen Sie in den Abendstunden einen karibischen Cocktail in einer der Pubs und Restaurants. Die Bars auf Mauritius dehnen die Happy Hour an den Freitagen von 18.00 Uhr bis nach 21.00 Uhr aus.

Rasante Pferderennen fegen an Samstagen und Sonntagen die Champ de Mars über den Boden. Möchten Sie in die Vergangenheit und in den traditionellen Anbau der Zuckerrohrplantagen eintauchen, bietet die Domaines Les Pailles eine entzückende Gelegenheit. Sie erreichen die historische Anlage unlängst der Hauptstadt und erleben die einstige Produktion der Öle und des kostbaren Zuckerrohrs hautnah.

Zum Mitmachen und Testen lädt im Zentrum von Port Louis das Rajiv Gandhi Science Center ein. In diesem Museum können sich Groß und Klein in Sachen Mechanik, Schwingung und Optik austoben.

Mauritius uns seine vielseitigen Facetten: Ein Traumurlaub für die ganze Familie

Botanischer Garten

Badeferien auf Mauritius sind durch zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten sehr beliebt bei Familien. Der botanische Garten von Sir Seewoosagur Ramgoolam zeigt riesige Schildkröten, Liliengewächse und Rehe aus unmittelbarer Nähe. Darüber hinzu bieten Einheimische auf der gesamten Insel geführte Ausritte oder Fahrten mit der Kutsche an.

Rasante Abenteuer für große und kleine Urlauber versprechen die Quad-Touren oder eine erlebnisreiche Jeep Safari durch die Wildnis von Mauritius. Ein heißer Geheimtipp verbirgt sich hinter den Fahrten mit dem Katamaran bis hin zu Tamarin. Sie haben die Chance, Delfine in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Buchen Sie einen Übernachtflug nach Mauritius, um die Strapazen des Jetlags für die Familie so gering wie nur möglich zu halten. Neben dem Sonnenspray gehören auch wirksame Insektenschutzmittel in das Reisegepäck. Die meisten Hotels und Pensionen halten abwechslungsreiche Unterhaltungsprogramme für Kinder und Jugendliche bereit, sowie einen Babysitter, externe Kinderbecken in Poolnähe wie auch verschiedene Sportprogramme. Langeweile kommt auf Mauritius nicht auf, denn diese Insel hält für jeden Urlauber das passende Programm bereit.

Zur Reise-Magazin Übersicht >>

Telefonisch buchen
unter:
+41 041 371 17 17
(normale Festnetzgebühr)
Mo. - Fr. 09.00h - 18.00h
info@bigbluetours.com

Fragen Sie den Spezialisten.


Zurück zum Reisemagazin >>