Big Blue Tours - Ihr Spezialist für den Indischen Ozean

Der Traum von der typischen Malediveninsel: Angaga Island

Dem Traum von der kleinen Malediveninsel, wo das Wesentliche im Vordergrund steht, kommen Sie auf Angaga Island im südlichen Ari-Atoll zum Greifen nah. Diese Insel besticht durch ihre kompakte Größe von gerade einmal 350 x 150 Metern und durch die traumhaft idyllische Lage im Indischen Ozean. Zahlreiche Feriengäste beschreiben Angaga Island als traumhaftes Eiland und kommen mehr als 1 Mal auf diese Insel. Setzen Sie sich in den pudrig schneeweißen Strand und genießen den ungestörten Blick auf den weiten, türkisblauen Ozean. An Land befinden sich 50 Bungalows. Im Wasser sind es 20 Wasser Bungalows, die in verschiedenen Kategorien den unterschiedlichen Bedürfnissen der Inselbesucher gerecht werden. Das angrenzende Hausriff und die vielfältige Unterwasserwelt des Ari-Atoills lassen die Herzen von Tauchern & Schnorchlern höher schlagen.

Traumhafte Strand- und Meeresbungalows mit direktem Meerblick

In direkter Nähe zum Strand finden Sie die gemütlichen Bungalows der Superior Klasse. Diese bieten einen direkten Blick auf das weite Meer. Doch auch die Wasserbungalows garantieren einen herrlichen Ausblick auf das Panorama der Landschaft von Angaga. Im Inselinneren liegen die doppelstöckigen Gartenzimmer. An diesem Ort buchen Sie Übernachtungen zu einem, günstigeren Preis im Vergleich zu den Bungalows am Strand. Angaga überzeugt mit den typischen Merkmalen einer kleinen Trauminsel und entflieht dem Trubel der Metropolen.

Angaga Island Resort - Wasserbungalow

Kulinarische Leckereien und Buffets der Region genießen

Kulinarische Leckereien kosten Sie im Rahmen abwechslungsreicher Buffets, aus denen Sie ganz nach Wunsch auswählen. Ob auf der Basis Halbpension, Vollpension oder All-Inclusive, für jeden Gast bietet Angaga Island die passende Verpflegungsleistung. Während der Dämmerung ist der schönste Platz der Insel die Sunset-Bar: Hier geniessen Sie ein kühles Getränk als "sundowner" und sehen die Sonne im Meer versinken. Sie haben eine Auswahl zwischen 70 erfrischenden Drinks und Cocktails. Darüber hinaus sorgt ein breit gefächertes Spa und Wellness Angebot mit wohltuenden Behandlungen für Entspannung pur. Sie relaxen in tropischer Atmosphäre und lassen Sorgen & Alltagsstress hinter sich.

In unmittelbarer Nähe zum Meer nehmen Sie ihre Malzeiten ein. Die Küche verwöhnt Sie auf Wunsch mit regionalen Köstlichkeiten der Malediven oder mit köstlichen Meeresfrüchten und frischem Fisch. Neben dem Tauchsport überzeugen Sportmöglichkeiten, wie zum Beispiel Windsurfing, Kitesurfen und Wasserski, Tennis oder Volleyball. Sprechen Sie vor Ort mit dem freundlichen Servicepersonal über Ihre Wünsche und Vorstellungen. Man wird alles daran setzen, Ihre Anforderungen in die Tat umzusetzen.

Paradiesisches Eldorado für Taucher

Zu den Kosten, die im Reisebudget anfallen, kommen nochmals 12 Prozent Service Charge wie auch 10 Prozent Goverment Tax hinzu. Taucher werden in diesem Bereich des Atolls voll und ganz auf Ihre Kosten kommen, denn es erwartet Sie ein nettes und erfahrenes Team, das Sie unter Wasser zu den schönsten Dive-Spots des Atolls führt. Vor Ort steht Ihnen gepflegte Basis- wie auch Leihausrüstung zur Verfügung. Der Service im Tauchbereich ist auf Deutsch organisiert. Sie umgehen auf diese Weise unnötige Verständigungsprobleme. Auf Angaga stehen der Gast und seine Bedürfnisse im Fokus. Egal ob Anfänger oder erfahrener Taucher - das Tauchrevier bietet die passenden Plätze.

Im Einzugsbereich des Hausriffs schwärmen zahlreiche Schnorchler von der einzigartigen Schönheit und dem Reichtum der Malediven, der sich unter der Meeresoberfläche zeigt. Es lassen sich mitunter Weissspitzhaie und Ammenhaie entdecken sowie Schildkröten, Schnorchler und Tischkorallen. In direkter Nähe befindet sich Madi Varu – ein bekannter Manta Point. An diesem Ort ist das Aufkommen der Weißspitzhaie nahezu garantiert. Sie müssen nur etwas Geduld mitbringen. Weitere hervorragende Laichplätze in der Nähe zu Angaga Insel sind Kudah Tila sowie Kuda Rah Tila. Planen Sie gemeinsam mit dem Einheimischen eine Tauchexpedition und gelangen auf diese Art und Weise an die schönsten Plätze der Insel.

Zahlreiche Urlauber beschreiben Angaga als eine äußerst landestypische Insel mit einem paradiesischen Charme, dieser wird auch im Bereich der Hotelanlagen bewahrt.

Zur Reise-Magazin Übersicht >>

Telefonisch buchen
unter:
+41 041 371 17 17
(normale Festnetzgebühr)
Mo. - Fr. 09.00h - 18.00h
info@bigbluetours.com

Fragen Sie den Spezialisten.


Zurück zum Reisemagazin >>