Big Blue Tours - Ihr Spezialist für den Indischen Ozean

Double Tree Resort & Spa by Hilton Hotel Seychelles


8 Kilometer breit und 28 Kilometer lang: Mahe ist Hauptinsel und Zentrum der Seychellen zugleich und umfasst insgesamt 115 Inseln. Einer der bekanntesten Badestrände liegt im nordwestlichen Teil der Insel in der Beau Vallon Bucht. Verpassen Sie keine Tour entlang der Panoramastraße namens Sans Souci Road. Hier erhalten Sie einen unmittelbaren Eindruck von der naturbelassenen und tropischen Pracht der Seychellen.

Jeder Gast wird im Doubletree Resort & Spa by Hilton Hotel auf den Seychellen persönlich begrüßt mit einem frischgebackenen duftenden Cookie. Im Süden von Mahe befindet sich dieses luxuriöse Hilton Hotel an einem idealen Punkt der Seychellen. Nach seiner Neueröffnung wurden alle Zimmer vollständig renoviert und erneuert. Die Gäste dieses Hauses profitieren von einem komfortablen Gästebonusprogramm und einem individuellen Service. Dabei stehen die Bäume im Emblem des Resorts für die Nachhaltigkeit und Erhalt der Umgebung.

Die Seychellen im Überblick

  • Aus topografischer Perspektive lassen sich die Seychellen zu Afrika zählen, denn diese Insel ist auf dem Maskarenenrücken gelegen. Darunter lässt sich wiederum eine untermeerische Schwelle verstehen, die sich im westlichen indischen Ozean erstreckt.
  • Die Seychellen setzen sich aus insgesamt 115 verschiedenen Inseln zusammen. Diese lassen sich in Korallen- und Granit Inseln einteilen.
  • Doch unterscheidet man bei den Seychellen die Outer von den Inner Island ihrer Lage entsprechend.
  • Wobei es sich bei den Inner Island um die Seychelles Bank handelt, die insgesamt auf eine Fläche von 31.000 Quadratkilometern kommt.

Üppige Flora und Fauna steht unter dem Schutz der UNESCO


Die Seychellen sind für ihre vielseitige und üppige Flora und Fauna bekannt. Sie treffen in diesen Gefilden auf alle drei Arten der Riesenschildkröte. Zudem befindet sich genau hier die weltweit größte Kolonie dieser Spezies. Das Vallée de Mai steht unter dem Schutz der UNESCO und schützt die Heimat des Vasapapageis sowie der Coco de Mer. Letzteres bezeichnet die Seychellennuss. Hinzu kommen geschützte Inseln, wie zum Beispiel Curieuse und Aride, diese Inseln beheimaten seltene Pflanzen und Tiere.

Betrachten wir nur die Vogelarten auf den Seychellen, so gehören diese zu den artenreichsten Vorkommen im gesamten Gebiet des Indischen Ozeanes. Mit zunehmender Besiedlung kam es zu einem gewissen Rückgang und einer Umformung der Vegetation und der Anteil an Kulturpflanzen nahm merklich zu. Dazu gehören auf den Seychellen die Avocados, die Ananas und die Brotfrüchte wie auch Zitronengras und die Sternenfrucht. Sie haben die Chance, von den heimischen Händlern die Früchte zu erwerben oder in einem der gediegenen Restaurants des Resorts von der Vielfalt der Seychellen zu kosten.

Optimale Wetterbedingungen auf den Seychellen

Die Monate vom Mai bis in den September gehören zu den regenärmsten des Jahres. Im Oktober und November bestimmt ein Nordost-Minus das Klima. Daraufhin folgt wieder eine relativ windstille Zeit. Dank der günstigen Lage in der Nähe des Äquators genießen Sie während Ihres Aufenthalts auf den Seychellen circa 12 Sonnenstunden jeden Tag und einen Temperaturverlauf von 24 Grad Celsius bis zu 30 Grad Celsius. Das Meereswasser ist mit 26 Grad Celsius mehr als angenehmen warm und lädt zum ausgiebigen Schwimmen und Erkunden ein.

Die kulturelle Vielfalt der Seychellen

Die Einwohner der Seychellen werden als Seychellois bezeichnet. Es handelt sich bei ungefähr 90 Prozent der heutigen Bevölkerung um Nachfahren, der eingewanderten Siedler, die zu einem Großteil auf französische Kolonialzeiten zurückgehen. Hinzu kommt eine Minderheit europäischer, chinesischer und indischer Einwanderer. Ebenso facettenreich wie die Bevölkerung ist auch die gesprochene Sprache, so hat sich im Zuge der Jahre eine bunte Mischung und Abwandlung der Kreolsprachen gebildet. Als gültige Amtssprachen gelten heute das Englische, das Französische und Seychellenkreol.

Großzügigkeit und Wohlgefühl auf allen Ebenen des Resorts


Das Allamanda Resort punktet mit großzügigen Gästeräumen und Suiten, einem Reichtum in Bezug auf den Komfort und Verzierungen. Jeder der Zimmer ist mit einem moderneren LCD TV sowie einem Internet Fullspeed Anschluss ausgestattet. Betreten Sie den großzügigen Balkon und genießen den Ausblick über die Weite des Ozeans. Ihre Beweglichkeit und Fitness kommt in diesem Resort nicht zu kurz, denn in dem Fitnesscenter oder im Outdoor Swimmingpool bleibt die Chance, sich regelmäßig zu trimmen. Das 4-Sterne-Resort ist nur 20 Minuten vom nächsten Flughafen entfernt. Gerade die beeindruckende Umgebung des Resorts eröffnet Ihnen vielseitige Möglichkeiten, den Urlaub abwechslungsreich zu gestalten.

Die Highlights des Resort auf einen Blick

  •  nur 20 Minuten vom Flughafen entfernt
  • 4 Sterne Resort auf einer der Hautinseln der Seychellen
  • Fitness Center und Spa Landschaft
  • großzügiger Outdoor Pool
  • Internetzugang in Höchstgeschwindigkeit

Nehmen Sie die ganze Familie einen Tag lang mit zum Strand und genießen die friedvolle Kulisse und eine Vielfalt abwechselungsreicher Wassersportmöglichkeiten. Dieses Resort bietet für jedes Familienmitglied das passende Programm, um den Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.

 

Zurück zum Reisemagazin >>

Telefonisch buchen
unter:
+41 041 371 17 17
(normale Festnetzgebühr)
Mo. - Fr. 09.00h - 18.00h
info@bigbluetours.com

Fragen Sie den Spezialisten.


Zurück zum Reisemagazin >>