Big Blue Tours - Ihr Spezialist für den Indischen Ozean

Das Hotel Ja Manafaru inmitten paradiesischer Einsamkeit


Sie erreichen an der Nordspitze des Haa Alif Atolls der Malediven das Hotel Ja Manafaru. Es ist auf einer Insel gelegen, die insgesamt 35 Hektar einnimmt und mit einer spektakulären tropischen Vegetation, Einsamkeit, Idylle und den Luxus Bungalows in direkter Nähe zum Meer punktet. Zu den Annehmlichkeiten gehören die privaten Pools sowie imposante Wasservillen, die sich optimal in das Landschaftsbild des Atolls integrieren. Darüber hinaus startet ab August zwei Mal am Tag ein Direkttransfer von Male zum Hotel.

Das Haa Atoll gehört zu den nördlichsten der Atollen der Malediven. Die Malediven sind das kleinste Land der Welt und erheben sich gerade einmal zwei Meter über den Meeresspiegel. Doch gelten die Malediven auch als traumhaftes Reiseziel, das ein unvergleichliches Paradies, die Abgeschiedenheit einer einsamen Insel und Luxus pur in sich vereint. Die Hauptstadt der insgesamt 43 Inseln ist Dhidhdhoo. 14 Inseln sind zum gegenwärtigen Zeitpunkt bewohnt. In dieser Region treffen Sie auf zahlreiche religiösen Gedenk- und Opferstätten, wie zum Beispiel den Schrein von Matheerah. Die Opfergaben und die Besucher verlassener Gräbers lassen sich in den Glauben des Sufismus zählen, der bis in die letzten Jahre auf den Malediven existierte.

Das Haa Atoll in Zahlen und Fakten

  • 43 verschiedene Inseln
  • 14 bewohnte Inseln
  • Hauptstadt: Dhidhdhoo
  • Einwohner: 13.495
  • Regierung: Nord Thiladhunmathi Atoll Council


Einige der Inseln in diesem Atoll sind im Zuge der Geschichte von der Landkarte verschwunden. Die Gründe dafür sind im Anstieg des Meeresspiegels und in der globalen Erwärmung zu suchen. Der gegenwärtige Tourismus auf den Resorts legt den Fokus auf eine schonende Nutzung und Besiedlung der Inseln. Jedes Resorts besitzt nur eine geringe Anzahl luxuriös ausgestatteter Villen und Strandhäuser, um der natürliche Umgebung nicht zu belasten und ein harmonisches Miteinander weiterhin zu gewährleisten.

Das moderne Hotel Ja Manafaru verwöhnt alle Ihre Sinne


Das Hotel hat kürzlich seinen Besitzer gewechselt und einen Namenswechsel vollzogen von Beach House Iruveli in das heutige Hotel Ja Manafaru. Für Familien stehen die Strandvillen mit den verschiedenen Mehrbettzimmern bereit. Paare finden in den Suiten ein lauschiges Plätzchen, um eine einmalige romantische Zeit auf den Malediven zu verbringen. Insgesamt sieben verschiedene Restaurants verwöhnen Sie mit exotischen Genüssen und über die Wellness und Spa Behandlungen verschaffen das Team des Resorts Körper, Geist und Seele pure Entspannung. Ergänzend lassen sich Activity Angebote im Meer und an Land buchen, wie das Tauchen, Segeln oder eine Bootstour. Für die kleinsten Gäste bietet sich ein ausgedehnter Familien- und Kinderbereich des Turtle Kids Clubs an. Ihre Kleinen werden über die gesamte Zeit hinweg von geschulten Fachkräften beaufsichtigt und lernen die Insel auf kindgerechte Art und Weise kennen.

Vielfältiges Activity Programm auf der Insel und im Wasser


Nutzen Sie die breit gefächerte Auswahl und entscheiden sich für eines der insgesamt sechs Möglichkeiten der Unterkunft, wie zum Beispiel der Beach Bungalow, die Sonnenaufgang Wasser Villa, die Sunset Wasser Villa, die Schlafzimmer Suite, die Grande Suite oder die Royal Suite mit zwei Schlafzimmern und einer erstklassigen Ausstattung. Diese Unterkunft wird allen Ansprüchen von Luxus mühelos gerecht.

Interessieren Sie sich für Tauchferien auf den Malediven - dann ist das Ja Manafaru bestens für Sie geeeignet. Das Tauch-Center des Hotels verfügt über eine PADI 5 Sterne Zertifikat und bringt Ihnen die ersten Schritte unter Wasser in wenigen Stunden und Tagen bei. Die Kurse werden in insgesamt neun Sprachen gegeben. Neulinge starten in den flachen und erstaunlich vielfältigen Arealen des Atolls. Gerade die ersten Schritte unter Wasser sollten Sie ausschließlich unter Aufsicht der erfahrenen Tauchlehrer vor Ort unternehmen. In der Unterwasserwelt der Malediven gelten strenge Regeln und Vorschriften: Es ist nicht erlaubt, Bestandteile des Atolls zu entwenden oder sich ein „Souvenir“ aus der Unterwasserwelt der Malediven zu nehmen. Das Atoll und die damit verbundene Vegetation sind äußerst sensibel und würden einen unwiederbringlichen Schaden nehmen.

Doch auch auf der Insel bietet sich eine enorm hohe Vielfalt unterschiedlicher Activity-Möglichkeiten, die im Resort geboten werden. Tischtennis, Volleyball, Golf, Billard und Fitness locken an Land und überzeugen auch Bewegungsmuffel von dem abwechslungsreichen Activity Programm des Resorts. Buchen Sie ein individuelles Personal Training. Ein erfahrener Trainer wird sich auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen einstellen und das optimale Trainingsprogramm zusammenstellen.  

Zu den Highlights dieses Resorts gehört die Ausstattung festlicher Anlässe, wie eine Segnung und Hochzeit direkt am Strand. Das Manafura Team ist in der Lage, einen Tag in Ihrem Leben unvergesslich werden zu lassen und stellt sich auf Ihre persönlichen Bedürfnisse individuell ein. Sie wählen zwischen einer traditionellen Zeremonie, einer Segnung nach maledivischer Tradition, der Love Pavillon Trauung oder der „Cast Away“ Trauung im Herzen der Insel – fernab vom Pauschaltourismus und dem Stress des Alltags. Relaxen Sie in einem der komfortablen Gästehäuser am Strand, in den Restaurants oder im Wellness Bereich und genießen die schönste Zeit Ihres Lebens mitten im Paradies.

Zurück zum Reisemagazin >>

Telefonisch buchen
unter:
+41 041 371 17 17
(normale Festnetzgebühr)
Mo. - Fr. 09.00h - 18.00h
info@bigbluetours.com

Fragen Sie den Spezialisten.


Zurück zum Reisemagazin >>