Big Blue Tours - Ihr Spezialist für den Indischen Ozean

Hotel Shanti Maurice auf Mauritius


Entscheiden Sie sich, Ihren Urlaub auf Mauritius zu verbringen, fällt die Auswahl zwischen den zahlreichen Resorts und Atollen sichtlich schwer. Dennoch stellt das Shanti Maurice ein idyllisches Schätzchen inmitten weißer Sandstrände dar. Das Resort liegt direkt am türkisblauen Meer an einer weitläufigen Zuckerrohrplantage. Gerade der Mix aus französischem und indischem Flair der 44 Junior Suiten und den luxuriösen Villen verzaubert jeden Besucher bereits nach den ersten Minuten. Insgesamt acht luxuriöse Villen und fünf edle Suiten beeindrucken in diesem tropischen Paradies, das aus Gartenanlagen und Spa wie auch ausgedehnten Spa Landschaften besteht. Das Team des Shanti Maurice überzeugt auch durch kulinarische Genüsse in den insgesamt drei Restaurants. Hier kosten Sie fangfrischen Fisch sowie die indische Genüsse.

Hotelanlage und Tipps für spannende Ausflüge


Entspannen Sie an der Bar bei einem leckeren und erfrischenden Cocktail und genießen tagsüber eine heilsame Anwendung im Spa Center. Für die kleinsten Urlauber bieten sich der Kidspool und Kids Club an. Das Highlight der Anlage ist das 9 Loch Putting Green und die Tennis Courts, auf dem Sie sich einige spannende Runden liefern.

Das Landesinnere der Insel lockt mit zahlreichen historischen Zeitzeugen und religiösen Opferstätten. Der Activity Guide des Resorts stellt dabei eine erste Möglichkeit zur Orientierung dar und bietet einen kompakten Überblick über potenzielle Ausflugsmöglichkeiten und macht Vorschläge, wie Sie Ihren Urlaub auf Mauritius unvergesslich werden lassen.

Wenden Sie sich an das Team des Bootshauses – die erfahrenen Lehrer und Wassersportler bieten eine enorme Vielfalt unterschiedlicher Wassersportlermöglichkeiten. Gehen Sie gemeinsam in der Gruppe segeln und lernen diese Wassersportart von der Basis. Besonders beliebt sind die Einsteigerkurse des Windsurfings. Soll es unter die Wasseroberfläche gehen, empfehlen sich geführte Tauch- und Schnorchel Kurse.

Geheimtipps: Blue Bay Marine Park und Blue Safari Unterseeboot

Der Blue Bay Marine Park ist an einer Seite von einer Reihe Hotels umgeben und befindet sich im südöstlichen Bereich von Mauritius. Es handelt sich dabei um ein andersartiges und vielseitiges Netzwerk von Korallenriffen, das geschützt vom Atlantischen Ozean gelegen ist. In einer Tiefe von 5,50 Metern finden Sie die ältesten Korallen zwischen dem 'Ile aux Deux Cocos'. Mittlerweile konnten mehr als 50 verschiedene Spezies der Korallen identifiziert werden, davon sind noch mehr als 80 Prozent am Leben. Der Marine Park ist 1997 gegründet worden als eine Folge der steigenden Verstädterung und des Tourismus. Vor Ort möchten die Einwohner die Artenvielfalt der Korallenriffe aufrechterhalten. Der Eintritt in diesen Park ist kostenlos. Lediglich für eine Schnorchelbootstour fällt eine Gebühr an.

Unternehmen Sie eine Tauchtour in dem Blu Safari Unterseeboot - das einzige im indischen Ozean. Sie gehen hinab auf 35 Meter Tiefe und entdecken die Magie der Unterwasserwelt. Dieses U-Boot eröffnet Ihnen eine einmalige Erfahrung und ein einzigartiges Abenteuer. Eine Tauchtour dauert 40 Minuten, auf der Tour entdecken Sie die eindrucksvolle Farbenpracht der Unterwasserwelt, die Korallenriffe und riesige Fischschwärme. Neben einem Dinner bietet die Crew des U-Bootes unter der Wasseroberfläche ein einzigartiges Menü, eine Champagner Tauchtour sowie die Möglichkeit, sich unter Wasser das Ja-Wort zu geben. Ferner bietet die unendliche Weite des Meeres, die Chance einer Kajakfahrt oder Windsurfing. Leihen Sie sich ein Tretboot und erkunden die Umgebung auf eigene Faust.

Die Wassersportmöglichkeiten auf Mauritius im Überblick:

  • Segeltouren
  • Windsurfing
  • Schnorcheln
  • Tauchen 
  • Fischen

Wann reisen Sie nach Mauritius?

Sie fragen sich, wann der ideale Zeitpunkt gekommen ist, nach Mauritius zu reisen? Im Prinzip finden Sie vor Ort über das gesamte Jahr hinweg ideale Wetterbedingungen vor, denn die Lage im südwestlichen Ozean bietet über das ganze Jahr jede Menge Sonnenschein. Gerade die Sommermonate in der Zeit von November bis April verwöhnen sonnenhungrige Urlauber mit einem einmaligen Strandurlaub, fernab der Tristesse des grauen europäischen Wetters. Das optimale Tauch- und Surfing Wetter bietet sich von Mai bis in den Oktober. In diesen Monaten ist es nicht ganz so heiss auf den Inseln. Darüber hinaus treten in dieser Zeit weniger häufig Niederschläge auf – diese Bedingungen bieten eine optimale Basis, um die Inselwelt und das weite Meer zu erkunden.

Großzügiger Wellness und Spa Bereich auf Basis der Ayurveda Therapie


Möchten Sie Ihren Urlaub mit einigen Spa und Wellness Anwendungen spicken, werden Sie vom circa 7.000 Quadratmeter großen Wellness Areal begeistert sein. In insgesamt 25 Behandlungsräumen finden Sie absolute Ruhe. Der Fokus liegt auf den Ayurveda Behandlungen. Auch in die Küche hält das Ayurveda Prinzip Einzug. Komplettieren Sie Ihren Wellness Urlaub mit Pilates und Aquavit. Ihr Ansprechpartner ist Dr. Rajesh Varma. Er ist in der Lage, in einem gemeinsamen Gespräch den eigentlichen Dosha-Typ festzulegen. Die individuellen Therapien des Resorts sind auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet und überzeugen durch langjähriges Know-how.

Zurück zum Reisemagazin >>

Telefonisch buchen
unter:
+41 041 371 17 17
(normale Festnetzgebühr)
Mo. - Fr. 09.00h - 18.00h
info@bigbluetours.com

Fragen Sie den Spezialisten.


Zurück zum Reisemagazin >>