Big Blue Tours - Ihr Spezialist für den Indischen Ozean
Euromindestkurs Aufhebung hat Auswirkung auf unsere Preise. Lesen Sie hier mehr Informatonen dazu.

Rundreisen Sri Lanka

Sigiriya Rock Fortress in Sri Lanka
Elefantenfarm in Sri Lanka
Kulinarische Vielfalt Sri Lanka

Alle Rundreisen sind Privat-Rundreisen. Sie werden mit klimatisiertem Privatwagen und einem Englisch sprechenden Chaffeur/Guide durchgeführt. 

Sri Lanka bietet einiges mehr als nur kilometerlange Traumstände. Wenn Sie in kurzer Zeit viel erleben und entdecken möchten, liegen Sie mit dieser Rundreise richtig. Sie führt Sie zu allen Höhepunkten der Insel. Sie werden von der eindrücklichen Schönheit Sri Lankas, von der Anmut seiner Bewohner und der vielfältigen Fauna und Flora begeistert sein. Den Hotel-Komfort wählen Sie selbst: Entscheiden Sie sich für die preisgünstige Standard-Klasse oder gönnen Sie sich etwas mehr Komfort mit der Deluxe-Klasse.

Nachstehend eine Auswahl unserer Rundreisen. Selbstverständlich sind Ihren Ideen keine Grenzen gesetzt. Gerne stellen wir Ihnen auch Ihre massgeschneiderte Rundreise zusammen.

Privat-Rundreise inklusive Ostküste

Rundreise "Schätze des Indischen Ozeans" Trincomalee

Rundreise "Schätze des Indischen Ozeans" mit Badeaufenthalt Trincomalee - 12 Tage / 11 Nächte
Geniessen Sie dieses abwechslungsreiche Rundreiseprogramm und nehmen Sie sich mehr Zeit, die Höhepunkte dieses schönen, königlich leuchtenden Landes inklusive Badeverlängerung an der Ostküste kennen zu lernen!

Online buchen >>

Rundreise "Schätze des Indischen Ozeans" Passekudah

Rundreise "Schätze des Indischen Ozeans" mit Badeaufenthalt Passekudah - 13 Tage / 12 Nächte
Diese Rundreise gibt Ihnen die Gelgenheit Sri Lanka mit all seinen kulturellen Facetten kennenzulernen und den noch unberührten Osten des Landes mit einem Badeaufenthalt in einem unserer auserwählten Hotels abzurunden.

Rundreise und Badehotel auswählen>>

Privat-Rundreise auf Sri Lanka

Rundreise "Schätze des Indischen Ozeans" Trincomalee

Rundreise "Minitour in Sri Lanka" - 6 Tage / 5 Nächte

Lassen Sie sich in die traumhafte Welt von Sri Lanka verführen. Sie entdecken faszinierende Teeplantagen, beeindruckende Tempel, eine vielfältige Tierwelt und zahlreiche imposante Königsstädte. Bereisen Sie das königliche Sri Lanka mit der Standard, Mittelklasse oder Deluxe Variante und lassen Sie sich von den gastfreundlichen Einheimischen und der wundervollen Landschaft verzaubern. 

Rundreise "Vielseitiges Sri Lanka"

Rundreise "Vielseitges Sri Lanka" - 9 Tage / 8 Nächte
Sie entdecken die Vielfältigkeit Sri Lankas: wunderschöne Landschaften, sattgrüne Teeplantagen, gastfreundliche Einheimische, imposante Königsstädte und eine faszinierende Tierwelt. Wir garantieren Ihnen einen unvergesslichen Eindruck der wunderschönen Landschaft und beeindruckende Kulturgüter.

Online buchen >>

Rundreise Sri Lanka "Highlights Tour"

Rundreise Sri Lanka "Highlights Tour" - 10 Tage / 9 Nächte
Verschaffen Sie sich einen Überblick über Sri Lanka, das Land und seine Leute mittels dieser Rundreise. Erleben Sie die Höhepunkte dieser königlich leuchtenden Insel!

Online buchen >>


Rundreise Sri Lanka "Spirit Tour"

Rundreise Sri Lanka "Spirit Tour" - 12 Tage / 11 Nächte
Geniessen Sie dieses abwechslungsreiche Rundreiseprogramm und nehmen Sie sich mehr Zeit, die Höhepunkte dieses schönen, königlich leuchtenden Landes kennen zu lernen!

Online buchen >>

 

Kombinieren Sie Sri Lanka mit den Malediven

Badeferien Malediven

Kulturschätze und Inselparadies im Indischen Ozean
BIG BLUE Tours bietet Ihnen eine grosse Auswahl von der einfachen Taucher- bis zur luxuriösen Exklusiv-Insel an. Überzeugen Sie sich selber über das breite Angebot an Trauminseln! Wir kennen die Inseln persönlich und geben Ihnen gerne detaillierte Auskünfte zu den einzelnen Resorts! Es ist uns wichtig, dass wir genau DAS Richtige für Sie, Ihre Ferien finden! >>


Wunderschöne Rundreisen in Sri Lanka

Sri Lanka – das „Land der Götter“ und die „Heimat der Gewürze“ bietet unzählige Erlebnisse und Entdeckungen. Tempelstatuen, exotische Gewürze, Teeplantagen, kulturell bedeutende Orte und ein herzliches, gastfreundliches Volk machen die Insel zu einem perfekten Reiseziel für interessante, bereichernde und unvergessliche Ferien. Denn Sri Lanka bietet noch viel mehr als „nur“ perfekte Strände und tolle Hotels. Die schier unendliche Vielfalt der Insel lässt sich am besten auf einer Rundreise entdecken, die individuell gestaltet werden kann und so einen guten Einblick in das Inselleben ermöglicht.


Die Insel bietet auf einer relativ begrenzten Fläche eine unglaublich vielschichtige Natur, Kultur und Landschaft. Je nach Wunsch und Bedürfnis können die touristischeren Orte der Ostküste, die Höhenlagen im Süden oder die idyllischen kleinen Ortschaften im Westen besucht werden. Um einen möglichst guten Eindruck all dieser Orte und Sehenswürdigkeiten zu erhalten, reisen Touristen am besten in Form einer Rundreise über die Insel.  Als Abwechslung zu kulturellen Entdeckungen  können immer mal wieder erholsame Strandtage eingeplant werden, auch Tauchtouren sind sehr empfehlenswert. Als geeignetste Reisezeit gelten die Monate von April bis Oktober, während dieser Zeit regnet es weniger stark und die Temperaturen sind angenehm warm.

Das Land

Die ungefähr 65610 km2 grosse Insel Sri Lanka liegt südlich des indischen Subkontinentes im Indischen Ozean und blickt auf eine bewegte koloniale Vergangenheit zurück, die sich in der Architektur verschiedener Bauten zeigt. Mit dem tropischen Klima wird die Insel ganzjährig mit starkem Sonnenschein verwöhnt, während der Monsunmonate gibt es je nach Region relativ starke Regenschauer und Zyklone. Die Regengüsse konzentrieren sich vorwiegend auf die östlichen Gebiete der Insel und die Zeit zwischen November und März. Abhängig vom Niederschlag gestaltet sich die Landschaft: Im Westen wird die Insel vor allem von dichten Regenwäldern bewachsen, gegen Osten weichen diese Wälder Büschen und Kulturpflanzen wie Reis, Tabak, Kaffee und Gewürzplantagen.  Nicht grundlos wird Sir Lanka als „Heimat der Gewürze“ bezeichnet, die im Zuge der Kolonialisierung erst nach und nach den Weg zu uns nach Europa fanden.

Die Hauptstadt Colombo liegt im Südwesten der Insel. Zentral im südlichen Teil von Sri Lanka ragen Höhenlagen mit den Bergen Namunakula und Sri Pada bis auf gut 2000 m in die Höhe. An der Ostküste liegen die grösseren Städte Trincomalee und Batticaloa, der Süden gilt als die ruhigere Zone der Insel.





Die Kultur

Die mannigfaltige, farbenfrohe Kultur der Inselbewohner wird massgeblich durch die Religion geprägt, die sich auch im Landschaftsbild zeigt. Über 70 % der Bevölkerung gehören dem Buddhismus an, der von den Eingeborenen mit zahlreichen Festen, täglichem Beten und vielen Ritualen aktiv praktiziert wird. Dies ist auch der Grund, warum sich auf der Insel so viele Tempelanlagen befinden. Neben den Buddhisten leben auf der Insel Menschen der unterschiedlichsten Religionen und Herkunftsländer und es herrscht ein multikulturelles Bild, das auch durch die koloniale Vergangenheit der Insel zu Stande kam.

Dieses Multi-Kulti zeigt sich massgebend in der Küche der Insel. Die ursprüngliche Inselküche zählt zu den schärfsten Küchen der Welt – wohl durch die Vielfalt und den Reichtum an Gewürzen wie Chili, Kardamom und Ingwer. Traditionelle Gerichten wie Roty (gefüllte Teigtaschen), Fried Rice und Fladenbrot sind  an jeder Ecke erhältlich, bedingt durch den Buddhismus oft auch vegetarisch. Doch im Zuge der Kolonialisierung haben natürlich internationale Einflüsse an Bedeutung gewonnen und so sind vor allem in grösseren Städten Spezialitäten der bekanntesten Küchen der Welt erhältlich.

Die am meisten verbreiteten Sprachen auf der Insel sind die Silbensprache Sinhala und Tamil, in den grösseren Orten und speziell unter jungen Leuten wird auch oft Englisch gesprochen.

Sehenswürdigkeiten

Dank der vielschichtigen Kultur und der Relevanz der Religion sind in Sri Lanka über die Insel verteilt einige fantastische Tempelanlagen zu besichtigen. In Dambulla und Sigiriya befinden sich wunderschöne Felsentempel, die noch heute wichtige Pilgerorte sind. In den Höhlen von Dambulla können lebensgrosse vergoldete Gottesstatuen besichtigt werden. Auf dem Felsenplateau von Sigiriya betreten die Besucher die Anlage durch eine imposante Löwenstatue, daneben kann ein sagenumwobener Fussabdruck bestaunt werden.

Der archäologische Park in Polonnaruwa mit den Überresten eins uralten Königspalastes ist ebenfalls eine Reise wert. Bei diesem UNESCO-Weltkulturerbe thront eine 14 m hohe Buddhastatue im Felsen.

Im Zentrum der Insel, in der Nähe der malerischen Stadt Kandy, befindet sich der Zahntempel, in dem ein Zahn Buddhas besichtigt werden kann. Dieser Zahn wird  an einem kunterbunten Fest in einer Prozession durch die Stadt getragen, ansonsten wird er in einem kunstvollen goldenen Schrein aufbewahrt.

Nicht weit von Kandy entfernt kann das Elefanten-Waisenhaus besichtigt werden, dessen Anlage sich über 25 ha erstreckt und eine beachtliche Herde grauer Riesen beheimatet. Hier werden Jungtiere aufgezogen und die älteren Tiere können beim täglichen Bad beobachtet werden.

Naturliebhabern ist es wärmstens zu empfehlen, Wanderungen durch die fantastisch schöne Natur der Insel zu unternehmen – vielleicht sogar eines der Hochplateaus zu besteigen und die Aussicht über die Insel zu geniessen. Bei solchen Touren sollten sich Touristen jedoch von einem ortskundigen Führer leiten lassen, um sich nicht leichtsinnig natürlichen oder wettertechnischen Gefahren auszusetzen.




Klicken Sie hier für Informationen zu den einzelnen Etappenzielen während Ihrer Rundeise >>

Unsere Hotline
telefonisch buchen
unter: +41 041 371 17 17
(normale Festnetzgebühr)
Mo. - Fr. 09.00h - 18.00h
info@bigbluetours.com

Fragen Sie den Spezialisten.


Aktuelle TOP Sommerhits / Winterhits >>


Aktuelle TOP Familienhits >>