Big Blue Tours - Ihr Spezialist für den Indischen Ozean
Landkarte zur Sri Lanka Rundreise "Spirit Tour"

Sri Lanka Rundreise "Spirit Tour"

12 Tage unvergessliche Landschaftsbilder, kulturelle Highlights und landestypische Kulinarik.

Auf dieser kontrastreichen Reise besuchen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der immergrünen Insel. Der Ausgangspunkt bildet die Hauptstadt Colombo, anschliessend steht das historische Dreieck der berühmten Königsstädte Kandy und Polonnaruwa auf dem Programm. Auf der Fahrt nach Nuwara Eliya besuchen Sie die Höhlen von Dambulla, die Bergfestung Sigiriya mit seinen unverkennbaren Fresken und die Ceylon-Teeplantagen. Im südlich gelegenen Yala Nationalpark entdecken Sie "wilde" Seite von Sri Lanka.

Reiseprogramm

12 Tage / 11 Nächte




















1. Tag Colombo
Ankunft in Colombo, Begrüssung durch unsere lokale Agentur. Sie beginnen Ihren Aufenthalt mit einer interessanten Besichtigung von Sri Lankas Hauptstadt mit moderner Architektur und Kolonialbauten. Diese Sehenswürdigkeiten lohen sich: das alte Fort, die Cinnamon Gardens, der Inependence Square, der Kelani Tempel, der Bazar im Pettah-Viertel. Ausserdem bietet Colombo die besten Shopping- und Ausgehmöglichkeiten.
Übernachtung im Cinnamon Grand Hotel, Deluxe Zimmer

2. Tag Colombo - Pinnawela - Dambulla
Nach dem Frühstück fahren Sie zum bekannten Elefantenwaisenhaus in Pinnawela. Das Elefantenwaisenhaus wurde 1975 gegründet. Durch Hilfe von lokalen und internationalen Elefanten-Experten wurde ein wissenschaftliches Programm zur Aufzucht der Waisen-Elefanten gestaltet. Hier können Sie den Elefanten bei der Arbeit zusehen, die Fütterung der kleinen Riesen beobachten und die Dickhäuter zum täglichen Bad im Fluss begleiten.
Weiterfahrt nach Dambulla. Besichtigung der wunderschönen Dambulla-Höhlen. Im 1. Jahrhundert vor Christus erbaute König Walagambahu dieses Weltkultur-Erbe. Der Weg dahin führt über Steintreppen an Händlern und Verkäufern vorbei. Oben angekommen, werden Sie von niedlichen, aber auch sehr frechen Affen willkommen geheissen. Die fünf Höhlen beherbergen verschiedene Buddhas, sowie Götterstatuen von Hindu-Göttern und wunderbare Wandmalereien.
Übernachtung im Hotel Amaya Lake, Standard Zimmer

3. Tag Dambulla - Anurdhapura - Dambulla
Nachdem Frühstück Fahrt nach Anuradhapura. Gegründet wurde die Stadt im 4 Jh. v. Chr. und war Sri Lankas erste Hauptstadt. Bekannt ist sie für seine Buddha-Schreine (Stupas) und dem heiligen "Sri Maha Bodhi" - dem ältesten Bau m der Welt (über 2300 Jahrte alt). Auch der Besuch des Felsentempels "Isurumuniya" ist lohnenswert. Besuch der Auakana Buddha Statue. Streckenweise ist der Weg dem riesigen Kalawena-Stausee entlang gelegt, der - wie die Statue auch - aus dem 5. Jahrhundert stammt. Der 13 m hohe direkt aus dem Felsen gehauene Buddha ist eine Meisterleistung singhalesischer Steinmetzkunst und gehört zu den schönsten in ganz Asien.
Übernachtung im Hotel Amaya Lake, Standard Zimmer

4. Tag Dambulla - Polonnaruwa - Sigiriya - Dambulla
Frühstück im Hotel. Transfer von Dambulla nach Polonnaruwa.
Sie besichtigen die Stadt Polonnaruwa, welche als zweite Hauptstadt Sri Lankas im 11./12. Jahrhundert n. Chr. erbaut wurde, die als Weltkultur-Erbe gilt. Hier können Sie Ruinen des Königspalasts besuchen, vier prächtige Buddha-Statuen gemeisselt aus Stein, den Hörsaal, das Lotusbad, die Statue vom König Parakramabahu dem Grossen, etc.
Weiterfahrt nach Sigiriya. Sie erklimmen den 200 Meter hohen, viereckigen Felsblock und werden durch eine wunderschöne Aussicht über die sattgrüne Ebene belohnt. Der "Lion Rock" wurde vom König Kashyapa im 5. Jahrhundert errichtet und zählt zum Weltkultur-Erbe. Natürlich sollte auch ein Blick auf die berühmten Wandmalereien der «Wolkenmädchen» geworfen werden, welchen Sie auf dem Weg nach oben begegnen. Rückfahrt nach Dambulla.
Übernachtung im Hotel Amaya Lake, Standard Zimmer

5. Tag Dambulla - Matale - Kandy
 Auf der Fahrt nach Kandy machen Sie nicht nur an einer Batikfabrik und einem kleinen Tempel Halt, Sie besichtigen in Matale einen Gewürzgarten, wo Sie in die Geheimnisse der traditionellen Heilkunst Sri Lankas eingeführt werden.
Am Nachmittag werden Sie eine Entdeckungstour durch Kandy erleben. Diese gilt als letzte Hauptstadt der Könige des Inselparadieses. Der Tempel des "Heiligen Zahns Buddhas" zieht viele Gläubige in seinen Bann und ist Mittelpunkt religiöser Rituale und Gebete. Sie werden um den Kandy Lake fahren, welcher vom letzten König errichtet wurde, anschliessend besichtigen Sie die Stadt und Bazaar, sowie das Kunst- und Handwerk-Zentrum.
Übernachtung im Hotel Amaya Hills, Standard Zimmer

6. Tag Kandy
Nach dem Frühstück besuchen Sie den botanischen Garten in Peradeniya mit bedeutender Orchideenzucht, dem Gewürz- und Heilkräutergarten sowie einer Vielfalt an Bäumen aus aller Welt. Rückfahrt nach Kandy. Nachmittag zur freien Verfügung.
Übernachtung im Hotel Amaya Hills, Standard Zimmer

7. Tag Kandy - Nuwara Eliya
Nach dem Frühstück Fahrt von Kandy nach Nuwara Eliya. Das koloniale Städtchen liegt auf 1800 m ü. M. und ist ein ehemaliger Kurort der Engländer. Im kühlen Bergklima suchten sie Zuflucht vor der Hitze - auch heutige Besucher tun gut daran, wisch warm anzuziehen, denn die Nächte können ausgesprochen kalt werden. Den britischen Einfluss ist auch im Baustil der Häuser bemerkbar. Nuwara Eliya ist von sattgrünen Landschaften und Teeplantagen umgeben. Sie können beim Teepflücken zusehen und diesen dann auch gleich degustieren. Lassen Sie sich bei einem Besuch in einer Teefabrik in die Geheimnisse des Teeanbaus einweihen. Besuchen Sie den Victoria Park, in Mitten des Städtchens, für ein Picknick oder einen Spaziergang. Ausserdem Besuch des hübschen Botanischen Gartens Hakgala. Hier gedeihen wilde Orchideen und Rosen, weitere interessante Pflanzen sind im Gewächshaus und in der japanischen Anlagen zu sehen.
Übernachtung im Hotel Jetwing St. Andrews, Superior Zimmer

8. Tag Nuwara Eliya - Horton Plains - Nuwara Eliya
Nach dem Frühstück fahren Sie zu den Horton Plains auf mehr als 2000 m. Zu Fuss erkundigen Sie die mystische Landschaft. Einige grossartige Routen führen durch von Bergen umgebenes Grasland und Wälder. Der berühmteste Pfad beginnt beim Gasthaus Farr's Inn und endet nach 4.5 km am World's End. Sobald Sie das "Grosse Ende der Welt" erreicht haben, öffnen sich die Berghänge zu einer 1000 m tief abfallenden Schlucht. Mit etwas Glück haben Sie klare Sicht bis in die Tiefebene.
Übernachtung im Hotel Jetwing St. Andrews, Superior Zimmer

9. Tag Nuwara Eliya - Tissamaharama
Nach dem Frühstück Fahrt nach Kataragama via Tissamaharma.
Besuch des Yala National Park - das grösste und bekannteste Naturreservat des Landes. Wenn Sie bei Ihrem Besuch auf Elefanten, Leoparden, Krokodile, Leopard und Rotwild treffen, so ist das keine Seltenheit. Die Gegend um Tissamaharama  im Süden Sri Lankas, ist unberührt und besonders bei Naturliebharbern beliebt.
Übernachtung im Hotel Mandara Rosen, Standard Zimmer

10. Tissamaharama - Galle - Hikkaduwa
Nach dem Frühstück Fahrt auf der Küstenstrasse nach Galle. Es ist das koloniale Flair das Galle zur interessantesten Stadt des Südens macht. Noch immer ist Galle als Hafen- und Handelsstadt wichtig und konnte den Charme der Vergangenheit erfolgreich in die Neuzeit retten.
Anschliessend Besuch des holländischen Fort in Galle - die eigentliche Altstadt von Galle, ist noch bewohnt und verzaubert durch seine friedliche Atmosphäre. Fahrt nach Hikkaduwa. Nachmittag zu freien Vergnügung.
Übernachtung im Chaaya Tranz Hotel, Standard Zimmer

11. Tag Hikkaduwa
Ganzer Tag zur freien Verfügung.
Übernachtung im Chaaya Tranz Hotel, Standard Zimmer

12. Tag Hikkaduwa - Colombo
Frühstück im Hotel und Transfer zum Flughafen.

Gäste, die Badeferien in Sri Lanka gebucht haben, werden direkt zu ihrem Wunschziel gebracht.



Rundreise Sri Lanka "Spirit Tour" online buchen

Buchen Sie Ihre Rundreise online >>

Informationen zu den Rundreise Etappenzielen

Telefonisch buchen
unter:
+41 041 371 17 17
(normale Festnetzgebühr)
Mo. - Fr. 09.00h - 18.00h
info@bigbluetours.com

Fragen Sie den Spezialisten.

Sri Lanka Rundreise "Spirit Tour" online buchen

Buchen Sie Ihre Rundreise
online >>


Rundreisen Übersicht >>

Rundreisen Übersicht